23.11.89 – Pausenzeichen XII